15/10/2021

Ich bin alles

Infoportal zur Depression und psychischen Gesundheit bei Kindern und Jugendlichen.

Das Projekt „ich bin alles“ wurde von der Klinik und Poliklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie des LMU Klinikums München in Partnerschaft mit der Beisheim Stiftung entwickelt.

Die Inhalte der Webseite wurden von Prof. Dr. Gerd Schulte-Körne, dem Direktor der Klinik und Poliklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie des LMU Klinikums München (KJP), und seinem Team erstellt. Zum „ich bin alles“-Team gehören PD Dr. Ellen Greimel, Regine Primbs, Lucia Iglhaut, Dr. Lisa Feldmann, Dr. Charlotte Piechaczek, Isabelle Kessler, Maartje Kloek, Pia Comanns und Veronika Jäger.

Alle Inhalte der Webseite wurden umfangreich recherchiert und basieren auf wissenschaftlichen Studien und Erkenntnissen. Die Informationen der Webseite zur Behandlung der Depression basieren auf der S3-Leitlinie (Gesamtkoordination Prof. Dr. Schulte-Körne) zur Behandlung von Kindern und Jugendlichen mit einer depressiven Störung. Die genauen Literaturangaben sind hier zu finden.