20/04/2021

JuCo und KiCo: Befragungen von jungen Menschen und Eltern während der Corona Pandemie

Die KiCo und JuCo Studien des Forschungsverbunds „Kindheit – Jugend – Familie in der Corona-Zeit“ wurden veröffentlicht (siehe: Universität Hildesheim | Institut für Sozial- und Organisationspädagogik | JuCo und KiCo: Befragungen von jungen Menschen und Eltern während der Corona Pandemie (uni-hildesheim.de).  Der Forschungsverbund ist ein Zusammenschluss des Instituts für Sozial- und Organisationspädagogik an der Stiftung Universität Hildesheim und dem Institut für Sozialpädagogik und Erwachsenenbildung an der Universität Frankfurt in Kooperation mit der Universität Bielefeld. Das Team, bestehend aus Sabine Andresen, Lea HeyerAnna Lips, Renate Möller, Tanja RusackWolfgang SchröerSeverine Thomas und Johanna Wilmes hat einen wertvollen Beitrag geleistet, damit Kinder und Jugendliche mit ihren Erfahrungen und Perspektiven während der Corona-Maßnahmen endlich Gehör finden. Die politischen Überlegungen zum Ausgleich der entstandenen Nachteile von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen bieten wertvolle Impulse auch für unsere politische Arbeit im Verband. 

Hier können Sie das Positionspapier als pdf herunterladen: